Über mich

Vor etwas mehr als 3 Jahren kam ich auf die Idee, mir eine Spiegelreflexkamera zu kaufen. Ich sah im Internet oft so tolle Bilder von Hunden und wollte von meinen Hunden auch schöne Erinnerungen sammeln. Mir war klar, dass das nicht mit einem Handy geht, zumindest nicht solche Bilder, wie ich sie oft gesehen habe. Also ab in das nächste Geschäft. Ich habe ein paar Kameras in die Hand genommen um zu schauen, welche mir besser in der Hand liegt und entschied mich für eine Nikon. Erstmal ein Starter-Kit, ich wußte ja noch nicht einmal, ob es mit spaß machen würde und deswegen war ich vorsichtig bei der Anschaffung und entschied mich für ein eher preiswertes Modell.

 

Dabei ist es nicht geblieben, heute gibt es schon eine neue Kamera, einiges an Zubehör und unterschiedliche Objektive. Einige VHS-Kurse und andere Lehrgänge und Workshops weiter, klappt es schon recht gut mit den Fotos. Ich konnte mich kontinuierlich verbessern, bin aber meinen Ziel noch nicht nahe. Ich möchte mich auf jeden Fall noch weiter verbessern und auch die Bildbearbeitung besser beherrschen. Das Fieber hat mich nämlich gepackt und ich versuche meine Fertigkeiten im weiten Feld der Fotografie zu verbessern und auszuweiten.

 

Ich habe Interesse an den Bereichen Makro, Langzeitbelichtung, Landschaftsfotografie, Portraits von Menschen, aber meine größte Leidenschaft ist und bleibt die Tierfotografie.

 

Und dann sind da noch meine Hunde. Wir unternehmen viel, fahren hier und da zu anderen Orten, sie treiben mich raus in die Natur bei Wind und Wetter. Beide Collies habe ich auf Ausstellungen vorgestellt und beide sind zur Zucht im VDH zugelassen.

 

Die Fotografie ist ein tolles Hobby, sie lädt zum Entdecken der Welt sowohl im Großen, wie auch im ganz Kleinen ein. An vielen Dingen ging man vorher fast achtlos vorbei und heute haben sie Bedeutung, man schenkt ihnen viel mehr Beachtung.

 

Ich hoffe, ich kann meine Begeisterung nahe bringen und durch meine Bilder Freude bereiten so wie die Welt ein wenig bunter machen. :-)

 

 

 

 

 

Ein Bild aus dem Garten, ein Schnappschuss, geschossen von Erhard Heiden - EHfoto